Zirkuskurse für Kinder und Jugendliche

Alle Kurse entfallen bis zum 19.04.2020

 Liebe Zambaionis!

 

Wie sicher bekannt, hat die Landesregierung von Baden-Württemberg wegen der Verbreitung des Coronavirus gestern beschlossen, landesweit alle Schulen und Kindertageseinrichtungen bis einschließlich Ende der Osterferien zu schließen.

 

Aufgrund dieser aktuellen Entwicklungen haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, sämtliche Zirkusangebote bis zum 19. April 2020 auszusetzen. Sämtliche Kurse heißt: Zambambini, Zambarino, Zamba-Intensiv-Projekt (ZIP), Ensemble-Training sowie das offene Training Monday Open Space (MOPS). Diese Regelung gilt ab Montag den 16. März 2020.

 

Wir beobachten die weiteren Entwicklungen und werden Euch über das weitere Vorgehen informieren.

 

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße aus dem Vorstand
Tanja und Andreas

Anmeldungen für die Zirkuskurse 2019/2020

Liebe zirkusinteressierte Eltern,

 

das Anmeldeverfahren für das Zirkusjahr 2019/20 ist abgeschlossen. Da sich ca. 100 Kinder auf ca. 30 freie Plätze beworben haben, nehmen wir keine neuen Anmeldungen mehr an. So haben wieder viele Kinder keinen Platz bekommen, was uns sehr leid tut! Leider fehlen uns die Kapazitäten, um allen etwas anbieten zu können.

 

Im Mai/Juni 2020 können Sie Ihr/e Kind/er dann auf dieser Seite für das Zirkusjahr 2020/21 anmelden.

 

Herzliche Grüße aus dem Zambaioni-Team!

Für Kinder ab sechs Jahren bieten wir verschiedene Zirkuskurse und -Freizeiten an. Diese werden von Zirkuspädagoginnen mithilfe von JugendtrainerInnen aus dem Zirkus-Ensemble geleitet. Alle Kurse werden im Jahresrhythmus angeboten und enden mit einer Aufführung.

 

Ermäßigung

 

Kinder und Jugendliche mit der KreisBonusCard Junior erhalten auf alle Angebote Ermäßigung. Sie können sich außerdem über das Bildungs- und Teilhabepaket bezuschussen lassen.

<< Neues Textfeld >>

Zambambini-Kurse (6-8 Jahre)

In den Zambambini-Kursen für Kinder von 6 bis 8 Jahren werden spielerisch die ersten Zirkuserfahrungen gemacht. Unter Anleitung erfahrener Zambaioni-TrainerInnen können Kinder Zirkusluft schnuppern, neue Freundschaften schließen und Kunststücke lernen wie Jonglage, Akrobatik, Laufkugel, Diabolo, Trapez und vieles mehr. Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Zambarino-Kurse (814 Jahre)

 

In den den Kursen für Kinder ab acht Jahren werden Grundlagen in verschiedenen zirzensischen Techniken vermittelt. Die Kinder können neue Tricks  in den Bereichen Trapez, Tuch, Akrobatik, Trampolin, Diabolo oder Clownerie lernen und ihre Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Freie Plätze: Zamba-Intensiv-Projekt (ZIP) (1118 Jahre)

Das Kursangebot „Zamba-Intensiv-Projekt (ZIP)“ ist ein Aufführungsprojekt für Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren mit Vorkenntnissen. Neben verschiedenen Zirkusdisziplinen werden Elemente aus Tanz, Clownerie und Bewegungstheater angeboten. Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Ensemble (1118 Jahre)

Das Zambaioni-Ensemble besteht aus ca. 50 Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Jedes Jahr entwickeln die Jugendlichen zusammen mit ihren TrainerInnen ein großes Zirkusprogramm, das im Frühjahr an zwei Wochenenden im eigenen Zirkuszelt auf der Derendinger Festwiese aufgeführt wird. Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Offenes Training ab 15 Jahren:

Monday Open Space (MOPS)

Der Monday Open Space, kurz: MOPS, ist ein offenes Trainingsangebot für alle zirkusbegeisterten Menschen ab 15 Jahren aufwärts! Individuelles und gemeinsames Training sowie  Austausch immer montags von 20 bis 22 Uhr in der Präventionssporthalle.  Mehr...

<< Neues Textfeld >>

Freizeiten

 

In den Schulferien bietet der Zirkus Zambaioni in Kooperation mit verschiedenen Partnern Zirkusfreizeiten für Kinder ab acht Jahren an. Die Kinder lernen Akrobatik, Jonglage, Diabolo, Trapez, Balancierkugel und andere zirzensische Disziplinen und entwickeln eine eigene kleine Zirkusvorstellung. Mehr...

 

Bei Fragen wenden Sie sich einfach an die Geschäftsstelle.>>